"Wohlstand ohne Wachstum - eine Frage des Lebensstils" Vortrag von Prof. Dr. Niko Paech

Startdatum:

18.01.18

Startzeit:

20:00 Uhr

Endzeit:

22:00 Uhr

Organisator: 

ÖDP Kreisverband Märkischer Kreis

Ort: 

Lüdenscheid, Kulturhaus, Roter Saal

Terminbeschreibung

"Wohlstand ohne Wachstum - eine Frage des Lebensstils"
 
So lautet der Vortrag von Prof. Dr. Niko Paech am 18. Januar 2018 in Lüdenscheid, Kulturhaus, Roter Saal
 
Beginn: 20.00 h
 
Prof. Dr. Paech ist einer der bedeutendsten deutschen Wachstumskritiker. Er ist authentisch, denn er lebt seine Vision einer ´entschleunigten und entrümpelten` Welt. Niko Paech provoziert und begeistert mit Aussagen wie: "Es existiert kein Menschenrecht auf ökologische Zerstörung", "unsere Kinder werden zu Konsumäffchen abgerichtet" und "Nicht der Süden wäre zu ´entwickeln`, sondern der Norden müsste materiell abgerüstet werden".
 
Niko Paech ist Professor für Ökonomie und setzt sich mit Leib und Seele für eine "Postwachstumsökonomie" ein, also eine Wirtschaft ohne Wachstum.
(siehe auch das Buch von Niko Paech: "Befreiung vom Überfluss" und den Eintrag bei "Wikipedia")
 
Wir möchten euch bereits jetzt von diesem Vortrags-Termin in Kenntnis setzen und eure Neugier wecken.